Kinderwagen für zwei Kinder

Der ABC Design Zoom als Geschwisterwagen

Als Eltern von bald fünf Kindern, die alle einen recht knappen Altersabstand zueinander haben, genießen wir seit mehreren Jahren die Vorzüge von Zwillings- und Geschwisterkinderwagen. Hatten wir bei unseren großen Jungs noch einen Wagen mit zwei Sitzplätzen nebeneinander in Benutzung, schwören wir seit dem 3. Kind auf den Zoom Geschwisterwagen von ABC Design und das so sehr, dass wir mittlerweile sogar einen 2. Zoom angeschafft haben, um neben unseren bald drei Kindern im Kinderwagenalter (bzw. ggf. lauffaul) auch noch die 1jährige Nichte befördern zu können. Warum der ABC Design Zoom für uns der perfekte Wagen für Zwillinge und Geschwister mit geringem Alterabstand ist, wollen wir an der Stelle einmal zeigen. 

Der ABC Design Zoom – ein Geschwisterwagen, der mitwächst

Unser kleineren Kinder sind aktuell 2 Jahre, 9 Monate und 1 Jahr, 3 Monate alt. Unser kleinster Spross wird in den kommenden Tagen geboren werden und wir freuen uns schon auf den Einsatz des Kinderwagens mit Sportsitz und Babyschale.

Was ist der Zoom und was kann er?

Beim Geschwisterwagen von ABC-Design handelt sich um einen Kinderwagen für zwei Kinder. Diese werden hintereinander und nicht wie bei einem klassischen Zwillingswagen nebeneinander transportiert. Dies hat im Gegensatz zum Zwillingskinderwagen den Vorteil, dass der Zoom mit einer Breite von 63 cm problemlos durch jede Tür kommt.  Hier ist der Zoom mit einem Sportwagenaufsatz und der Tragewanne zu sehen:

 Kinderwagen für zwei Kinder

Der Geschwisterwagen kann außerdem mit zwei Tragewannen (z. B. für Zwillinge) oder zwei Sportsitzen bestückt werden. Unsere Variante – Sportsitz und Babywanne – eignet sich wunderbar für Geschwister mit kleinem oder auch größerem Altersabstand.

Details zum ABC Zoom:

Maße: 110 cm (Länge) x 63 cm (Breite),
Gewicht mit Sportsitzen: 17,3 kg,
Gewicht mit Tragewannen: 19,0 kg,
Kompaktes Faltmaß: 92 x 63 x 42 cm.

– Das Gestell besteht aus Aluminium,
– Der Kinderwagen kann mit zwei Sportwagenaufsätzen, zwei Babywannen oder kombiniert mit Tragewanne und Sportwagensitz bestückt werden,
– Mittels Adapter kann eine Babyschale (z. B. Cybex Aton 2, Maxi Cosi Citi, Besafe Izi Sleep) aufgeklickt werden (dies empfiehlt sich nur für kurze Strecken),
– Sportsitze für Kinder ab einem Alter von 6 Monaten bzw. Sitzalter bis zu einem Körpergewicht von 15 kg mit 5-Punkt-Gurt und (abnehmbarem) Schutzbügel sowie mit verstellbarer Fußstütze und dreifach verstellbarer Rückenlehne, 
– höhenverstellbarer Schieber, Schwenkräder und Feststellbremse.

Der Zoom von ABC-Design im Alltagseinsatz

Unsere Kinder genießen es, sich beim Fahren im Kinderwagen anschauen zu können. Auf dem Foto ist die Variante mit zwei Sportwagenaufsätzen zu sehen, bei denen sich die Kleinen gegenübersitzen. Dies ist auch der Auslieferungszustand des Zooms – die Babywanne(n) kann / können einzeln dazu gekauft werden.

Kinder im Kinderwagen schauen sich an

Auf dem Foto ist wunderbar zu sehen, dass die Kinder im Zoom mit 5-Punkt-Gurten und / oder einem Bügel befestigt werden können. Letzterer kann mittels Knopfdruck auch entfernt werden. Mithilfe zweier seitlicher Knöpfe kann die Rückenlehne in drei verschiedene Positionen verstellt werden und bietet so eine schöne Liegeposition, wenn eins der Kinder ein Nickerchen halten möchte. Die Höhe des Schiebers, die von 96 bis 103 cm reicht, lässt sich kinderleicht mit einem mittig angebrachten Knopf verstellen. Wir nutzen die Funktion häufig, da unser 5jähriger es liebt, seine Geschwister zu schieben (und nach 3 Minuten keine Lust mehr hat und wieder Papa schieben lässt). Die Verstellung ist leichtgängig und stufenlos. Der Zoom fährt sich sowohl auf Feldwegen als auch auf Kopfsteinpflaster super. Durch die um 360° schwenk- und feststellbaren Vorderräder sind Kurven und unebene Wege z. B. durch den Wald ein Kinderspiel – unser Einzelkinderwagen tut sich jedenfalls auf solchem Terrain deutlich schwerer. Dazu ist der Zoom super gefedert und fährt sich weich und geschmeidig.

Die Tragewanne zum Zoom

Geschwisterwagen und Babywanne

Die Babywanne (links im Bild) zum Kinderwagen kann einzeln zum Zoom dazu gekauft werden. Sie ist 4,5 Kilo schwer und bietet mit einer Liegefläche von 80 x 36 cm ausreichend Platz für ein Baby bis zu einem Gewicht von 9 kg. Die Matratze ist im Lieferumfang inbegriffen. Wir haben die Schale jeweils so lange nutzen können bis die Kleinen selbständig saßen und wir sie in den Sportaufsatz umsetzen konnten. Da der Zoom eine klasse Federung hat und die niedrigste Liegeposition im Sportsitz relativ flach ist, sind auch schon die Kleinsten ab sechs Monaten bzw. ab Sitzalter in den Sportsitzen gut aufgehoben.
Übrigens: Der Windschutz und das Dach bzw. Verdeck der Babytragewanne können jeweils abgenommen werden.

Das Faltmaß
Viele Eltern haben Sorge, dass sie einen Geschwister- oder Zwillingswagen nicht in den Kofferraum bekommen, weil er ggf. zu sperrig ist. Der Zoom von ABC Design ist mit einem Klappmaß von 92 x 63 x 42 cm allerdings kompakt und passt in jeden normal großen Kofferraum. Zusammengeklappt ist er sekundenschnell mit ein paar Handgriffen. Auf dem Foto seht ihr den zusammengeklappten Kinderwagen inkl. beider (!) Sportsitze:

Klappmaß Geschwisterwagen

Da wir einen Bus fahren, genießen wir allerdings den Vorteil, den Geschwisterwagen sogar komplett in den Kofferraum stellen zu können. Wer mehr Platz braucht, kann zusätzlich die Räder im Handumdrehen abnehmen und einzeln verstauen.

Unser Fazit zum ABC-Design Zoom Geschwisterwagen

Wir nutzen den Zoom mittlerweile seit fast 3 Jahren. Dass wir uns für einen Zweitwagen entschieden haben, liegt daran, dass wir von der Qualität auch und gerade nach einer Nutzungsdauer von drei Jahren immer noch absolut überzeugt sind. Wir empfehlen den Zoom deshalb auch im Bekannten- und Freundeskreis ganz häufig weiter, sobald sich ein zweites Kind angekündigt hat. Der Geschwisterwagen bietet Kindern mit der Babywanne von Geburt an ein kuscheliges Nest und sorgt außerdem dafür, dass auch 2- und 3jährige Geschwisterkinder transportiert werden können und gut aufgehoben sind. Der Kinderwagen ist wunderbar wenig, schafft auch unebenes Terrain mit Bravour und lässt sich durch den höhenverstellbaren Schieber auch von großen Personen rückenfreundlich fahren. Der ABC Design Zoom ist wendig, sieht schick aus und ist von vorne bis hinten durchdacht. Die aufklickbaren Aufsätze (Babywanne, Sportsitz, Babyschale) sorgen für sehr viel Flexibilität – die Kinder können vorwärts, rückwärts entgegen der Fahrtrichtung oder auch einander zugewandt transportiert werden. Wir freuen uns schon riesig auf den erneuten Einsatz mit Neugeborenem und 15 Monate altem Geschwisterkind! Und so sah es bei uns vor knapp 3 Jahren aus (Zoom, Modell 2011):

ABC Design Zoom Modell 2011

Weitere Informationen zum Zoom Geschwisterwagen und die verschiedenen Designs der Kollektion aus 2014 finden sich auf der Homepage von ABC-Design. Beim vorgestellten Wagen handelt es sich um die Variante „multicolor“.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.