Faltmaß Buggy

Buggy A801AL von UNITED-KIDS

Nach dem Bericht über den Geschwisterwagen von ABC-Design und dem Artikel über den Outdoor Kinderwagen BOB Revolution SE haben wir in den letzten Wochen einen Buggy näher unter die Lupe genommen. Der A801AL von United Kids überzeugt auf den ersten Blick durch seinen Preis, mit 59,95 € ist der Buggy auch für die kleine Geldbörse erschwinglich. Was nichts kostet, das taugt auch nichts, mögen Sie vielleicht sagen, – ob das wirklich so ist, erfahren Sie im Folgenden.

Der Buggy A801AL von United Kids

preisgünstiger Buggy

Daten:
Der A801 ist 7,7 kg schwer und verwendbar vom 6. Monat an bis ungefähr zu einem Alter von 4 Jahren bzw. einem Körpergewicht von 18 Kilogramm. Er verfügt über eine (unvollständige) Liegeposition, so dass wir einen Einsatz erst ab Sitzalter empfehlen. Die Rückenlehne ist vierfach verstellbar, der Buggy ist außerdem mit einer praktischen Hinterradbremse versehen. Das großzügige Netz bietet reichlich Platz für Einkäufe.

Die erste Benutzung:
Der Buggy lässt sich kinderleicht zusammenbauen und fährt sich dank der Doppelschwenkräder aus Kunststoff relativ leichtgängig. Unser Kleinkind mit knapp 1,5 Jahren sitzt wunderbar im A801 – dank Verstellbarkeit von Fußstütze und Rückenlehne kann unser Sohn eine bequeme Position einnehmen und fühlt sich im Buggy wohl. In dem Alter sollte ein Kind im Kinderwagen gut gesichert sein. Im Falle des A801 geschieht dies entweder durch den Sicherheitsbügel oder einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt. Wer mag, kann natürlich auch beide Sicherungsmöglichkeiten kombinieren.

Wir haben den Kinderwagen zunächst auf dem Gehweg getestet, wo er sich gut schieben lässt. Gehwegkanten bewältigt er ohne Mühe und auch auf Kopfsteinpflaster, Feldweg und im Grünen gestaltet sich die Handhabung einfach und recht leichtgängig. Die Räder blockieren nicht und der Wendekreis ist relativ klein. Der Buggy ist dabei kippsicher und auch das Kind sitzt sicher.

Den A801 zusammenklappen:
Besonders überzeugend ist das geringe Klappmaß von lediglich 105 cm x 25 cm (h) x 30 cm (b). Der Buggy lässt sich so ganz einfach und schnell verstauen. Dabei klappt er nicht wieder auf und hat außerdem einen praktischen Griff an der Seite, so dass er mit einer Hand getragen werden kann:

Faltmaß Buggy

Stärken und Schwächen:
Nach einem mehrwöchigen Test können wir den A801 guten Gewissens empfehlen. Er ist unschlagbar günstig, lässt sich gut schieben und bietet dem Nachwuchs einen bequemen Sitzplatz. Ein wenig schade finden wir die unvollständige Liegeposition. Für die Kleinsten empfiehlt sich deshalb in unseren Augen ein Einsatz erst ab Sitzalter. Der Buggy punktet dafür in der leichten Montage und beim Zusammenklappen: Dies funktioniert einfach und schnell und durch den Griff an der Seite kann der A801 gut getragen werden.

Den A801 AL können Sie außerdem auch als Travel-System inkl. Babyschale erwerben. Sie erhalten dazu außerdem reichlich Zubehör in Form von z. B. Regenschutz, Sonnenschirmen, Fußsäcken oder Tragetaschen.

 

Weitere Informationen finden sich beim Hersteller:
United Kids
https://www.united-kids.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.